Zeigt alle 5 Ergebnisse


Ist ein Faltrad dasselbe wie ein Klapprad?

Das Faltrad ist das aus den 80er Jahren bekannte Minirad für kurze Strecken. Jedoch oft unbequem und instabil ist es heute vor allem im Discounter als beim Profi Fahrradhändler zu finden.

Das Faltrad, besonders unser elektrisches Faltrad, hingegen prahlt nur so vor ausgereifter & ausgefeilter Technologie. Der Klappmechanismus ist da nur ein weiteres Plus und oftmals fast der einzige Unterschied zu den nicht klappbaren Trekking Bikes, Mountainbikes oder Rennrädern. Mit den modernsten Antrieben ausgestattet und ergonomisch optimiert sind die E Falträder heute für viel mehr gut als nur den Arbeitsweg. Sogar die Schaltung des elektrisch unterstützten Faltrads ist meistens die Gleiche. Mit den neuen Falträdern lassen sich Urlaub, Ausflüge und das tägliche Training entspannt erleben. Einfach zusammenklappen und überall hin mitnehmen.

Was zeichnet das Elektro Faltrad aus?

Fahrräder, die leicht zu transportieren sind und die auch beim Fahren elektronisch unterstützen. Oder E-Bikes, die sich einfach und unkompliziert in Bahn, Bus und Auto mitnehmen lassen. Egal wie man es formulieren will, das Konzept ist fesselnd. Unsere faltbaren E-Bikes bieten zahlreiche Vorteile, die sie zum perfekten Begleiter für die tägliche Mobilität & Ihrem Alltag machen.

Ausgereifte Technik: E-Bikes verdanken ihre wachsende Popularität nicht zuletzt der in den letzten Jahren ausgereiften Technik. Leistungsstarke, effiziente Motoren, langlebige Akkus mit grosser Kapazität und eine optimal abgestimmte Steuerelektronik sorgen dafür, dass E-Bikes auch längere Strecken zuverlässig zurücklegen.

Einfache Mitnahme des Bikes: Dank eines einfach zu bedienenden Faltmechanismus lassen sich unsere Falträder schnell zusammenfalten und kompakt verstauen. Dies ist ein Vorteil, da so das Fahrrad in einem anderen Verkehrsmittel mitgenommen werden kann. Klappräder sind für Pendler in der Bahn zum Statussymbol geworden, aber auch bei der Mitnahme im Bus oder im eigenen Auto haben sie ihre Trümpfe.

Top Fahreigenschaften: Dank 20 Zoll Rädern ist unser E-Bike Faltrad extrem wendig und lassen sich dynamisch durch den Grossstadtdschungel manövrieren.

Lohnt sich ein elektrisches Klapprad?

Ausgestattet mit einem Elektromotor, verwandelt sich das Faltrad in einen coolen Flitzer. Denn die elektrischen Falträder erreichen eine Geschwindigkeit von bis zu 25 km/h. Die Anschaffung eines E-Bikes lohnt sich für Sie vor allem, wenn Sie oft Steigungen hoch radeln müssen. Wenn es bergauf geht, kannst du die Unterstützung des Motors nutzen und kommst frisch und fit oben an. Auch für ältere Menschen ist es sinnvoll, sich ein Faltrad mit Elektrounterstützung anzuschaffen, um eigene Kräfte zu sparen. Beim Kauf eines Elektro Faltrades sollten Sie auf die Akkulaufzeit und das Gewicht achten. Wenn du ein besonders leichtes Klapprad suchst, das du dir auch mal schnell unter den Arm klemmen kannst, sind Sie bei uns richtig!